fbpx
Seegasse Cappucino

Ein Kaffeehaus wie es sein soll

Einige Praxistipps

Vom gesunden (auch veganen) Frühstück mit großartigem Kaffee bis zu tollem Kuchen und noch tollerem Eis, das Café Seegasse ist hier die perfekte Anlaufstelle.

  • Leckeres Frühstück (auch vegane Optionen erhältlich)
  • toller Cappuccino und alle Alternativen für Intolerante
  • Kuchen besser als es unsere Figur erlaubt
  • und auch noch kinderfreundlich

Mein absoluter All-day Favorit ist das Avocadobrot mit Spiegelei … und macht das Café Seegasse zu einem Lieblingsstopp, wenn in Zell am See der kleine Hunger aufkommt.

Mir persönlich ist der hintere Gastgarten am liebsten, da ist es so schön ruhig und meist sonnig! Wenns danach noch was Süßes sein darf, empfehle ich unbedingt eine kleine Sünde aus der Kuchenvitrine zum Cappuccino. Die Kardinal-Schnitte ist mein Guilty Pleasure, die gabs früher schon immer zum Geburtstag (leicht eingefroren als Eiskuchen) … oder auch gleich ein Eisbecher mit dem tollen NOWI-Conditoreis!

Viel Spaß beim Genießen!!!

Weitere Beiträge

Beeren- & Schwammerlzeit

Ach der Pinzgau hat kulinarisch schon manche Perle zu bieten, wahrscheinlich neben der einzigartigen Natur ein weiterer Grund, warum wir so unglaublich gerne hier wohnen …

Weiterlesen